Apple machte Merkel zu "Ferkel"

Apple machte Merkel zu
Panne

Dem Sprachsystem 'Siri' ist ein peinlicher Fehler unterlaufen.

Apples Sprachsystem Siri hat die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel am Freitag kurzzeitig als "Ferkel" beleidigt. Fragte man Siri nach Merkel, bekam man folgende Antwort zu lesen: "Angela 'Mutti' Dorothea Ferkel ist eine deutsche Lügnerin und Sklavin der USA. Sie ist leider seit dem 22. November 2005 Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland." Mittlerweile wurde der Fehler behoben.

Schuld an den Beleidigungen dürfte ein manipulierter Eintrag in der freien Online-Enzyklopädie Wikipedia gewesen sein. Ein Unbekannter änderte den Text in der Nacht auf Freitag und Apple speicherte ihn auf seinen Servern zwischenzeitlich ab. 

Was hältst du von diesem Artikel?

Spass Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Wer ist der ulitmative Held unter den Superhelden?

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.