Australier checkt Bierdose als einziges Gepäckstück ein

Australier checkt Bierdose als einziges Gepäckstück ein
Nur das nötigste mit

Die Dose Bier kam zu den übrigen Koffern und Reisetaschen.

Der australische Passagier flog von Melbourne nach Perth und war entschlossen, seine Dose Emu Export Lager mit zu nehmen. Das Bodenpersonal am Melbourne Airport nahm das Bier als Gepäckstück auf und gab es zu den übrigen Reisetaschen. Der Mann war sich nicht sicher, ob er damit durchkommt und sein Getränk tatsächlich in Perth ankommen wird.

supplied1.jpeg

Umso erstaunter war er, als er sein Mitbringsel am Förderband wieder sah. Die anderen Passagiere waren ebenso überrascht und filmten das kuriose Schauspiel.

supplied2.gif

"Ein Freund von mir arbeitet am Flughafen und wir heckten den Plan zum Spaß aus – ich glaubte nicht wirklich, dass es ankommen wird", sagte der Australier. Er wartete am Förderband und machte sich bereit, einen Gepäckverlust zu melden. Aber dann sah er freudig, wie seine Dose Bier alleine am Förderband entlangrollte.

Was hältst du von diesem Artikel?

Spass Top Gelesen

"Chinning" ist das neue Selfie

Top Geklickt Videos

Carpool Karaoke wenige Tage vor Benningtons-Tod veröffentlicht

Wenn aus schräg noch schräger wird

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.