Buddha auf dem Mars gefunden

Buddha auf dem Mars gefunden
NASA-Fotos

Wieder eine angebliche Alien-Sichtung am roten Planeten.

Kaum eine Woche vergeht, ohne dass eine angebliche Alien-Struktur auf dem Mars gefunden wird. Glaubt man den selbsterklärten UFO-Experten, allen voran Scott Waring von UFO Sightings Daily, wimmelt es auf dem Planeten nur so vor "Beweisen". Die neueste Enthüllung: Eine Buddha-Statue am Mars.

Waring ortet Verschwörung der NASA
Die Entdeckung der Statue deute darauf hin, dass es am Mars intelligentes Leben gebe. Die Mars-Bewohner hätten offenbar sogar eine Religion, so Waring. "Alleine dieses Foto sollte schon genug sein, um die Vereinten Nationen davon zu überzeugen, dass es Leben auf dem Mars gibt. NASA will nicht, dass jemand die Wahrheit erfährt. Weil dann müssen sie das Wissen und die Technologie teilen, die sie dort entdecken."

Das Foto zeigt laut Waring eine Statue mit dem Kopf nach rechts gedreht, Brüsten, einem flachen Bauch und Schultern. 

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

NASA-Foto soll Mann am Mars zeigen

Mysteriöser Fund bei Mond-Mission

Spinne auf dem Mars gesichtet

Frau auf dem Mars entdeckt

Rover entdeckt Löffel auf dem Mars

Star Wars-Schiff am Mond gefunden

Mars Rover entdeckte Alien-Skelett

Spass Top Gelesen

11 Menschen, die dir weit voraus sind

Kult-Spritzpistole meldet sich zurück!

11 Disneyfilm-Momente, die einfach nur grausam sind

Wenn Chaos zu "Kunst" wird

Top Geklickt Videos

Wer ist der ulitmative Held unter den Superhelden?

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.