Dieser 11-Jährige ernährt sich nur von Nesquik

Dieser 11-Jährige ernährt sich nur von Nesquik
England

Junger Bursch schlürft tagein tagaus nur Trinkkakao.

Nicholas Woodcraft ist 11 Jahre alt. Er hat in seinem Leben noch nie etwas gegessen. Der Bursch aus Portishead, England, verweigert jegliche feste Nahrung. Derzeit nimmt er 2800 kcal täglich zu sich - und zwar ausschließlich durch Nestle Bananen-Drink.

Bis vor zwei Jahren aß der 11-Jährige gelegentlich noch "normale" Nahrung, die ihm seine Mutter im Mixer pürierte. Doch mittlerweile verweigert er alles, auf dem nicht "Nestle" steht. Mutter Rosanne (45) ist verzweifelt: Wird ihr Sohn jemals normales Essen zu sich nehmen? Sie sorgt sich um die Gesundheit ihres Kindes, das mit den Bananen-Drinks täglich auch ganze 97 Teelöffel Zucker zu sich nimmt.

Doch trotz seiner irren Diät war Nicholas noch nie ernsthaft krank, ist auf den ersten Blick ein ganz normaler Junge. Er ist sogar ein leidenschaftlicher Bäcker und fertigt in seiner Freizeit Kekse und Kuchen - die er allerdings nie selbst verspeist. "Es macht mich wirklich traurig", so seine Mutter. "Ich weiß, dass er manchmal essen will. Aber er kann sich einfach nicht überwinden. Er hat nicht die Fähigkeit, zu kauen."

Schon als Baby verweigerte Nicholas feste Nahrung. Seine Eltern ernährten ihn erst von Püriertem. Als er zur Schule ging, war Nesquik die praktischste Lösung. Und seither ist Nicholas richtig auf den Geschmack gekommen - ein Ende ist nicht in Sicht. Seine beiden Geschwister essen übrigens ganz normal.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Dieser Hoden-Beißer erobert die Welt

Spass Top Gelesen

Macrons Final-Jubel begeistert das Netz

Top Geklickt Videos

Dieser Tennisspieler trollt Neymar

Internet-Trend läuft aus dem Ruder

So weit rollte die Marathon-Zitrone

Fans feiern DJ Hazard & Belgien

'Bohemian Rhapsody'-Trailer geht viral

So verrückt ist das Musikvideo von Josh.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.