"Eskimo" organisiert Plattfuß-Flashmob

Wien

Spendenaktion zur Wiedereinführung des Eis-Klassikers.

Die Speiseeis-Marke Eskimo hat für den 25. Februar um 12.30 Uhr zu einem Flashmob am Wiener Westbahnhof aufgerufen. "Alle, die sich dort um diese Uhrzeit einfinden und die Schuhe/ Socken ausziehen, erhalten nicht nur den Plattfuß gratis, sondern ESKIMO spendet pro teilnehmenden Barfußpaar 5€ an die CliniClowns", heißt es in einer Aussendung.

Der "Plattfuß" mit Erdbeer- und Vanillegeschmack wurde seit der Einführung laut Eskimo über 70 Millionen mal verkauft. Eskimo hatte 2013 bereits den Klassiker "Tschisi" neu aufgelegt.

Informationen zum Event finden Interessierte auf >>> Facebook <<<

Was hältst du von diesem Artikel?

Spass Top Gelesen

follow-me-Fotos mal anders

Die 5 schrägsten Medizin-Geschichten

Schlimmer, als ein Sack Flöhe

Instagram für einen Tampon

9 Fragen von Männern an Frauen

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.