Google-Auto erwischt Frau im falschen Moment

Google-Auto erwischt Frau im falschen Moment
Extrem peinlich

Street View-Kamera löst aus, als sich die Dame gerade unbeobachtet fühlt.

Wieder hat ein Foto von Googles Kartografie-Dienst Street View eine echte Peinlichkeit aufgezeichnet. Eine Frau in der Stadt Almere (Niederlanden) erleichterte sich gerade mit heruntergelassenen Hosen, als das Kamera-Auto an ihr vorbeifuhr. Seit das Foto in den sozialen Netzwerken zum viralen Hit wurde, hat Google bereits reagiert: Mittlerweile ist die Frau gänzlich unsichtbar:

google2.jpg

google3.jpg

Google Street View hatte schon zuvor allerhand Kuriositäten protokolliert - darunter ein Paar beim Sex, einen Mann beim Betrügen und eine Frau, die ihre Brüste zeigt.

Was hältst du von diesem Artikel?

Spass Top Gelesen

follow-me-Fotos mal anders

Die 5 schrägsten Medizin-Geschichten

Schlimmer, als ein Sack Flöhe

Instagram für einen Tampon

9 Fragen von Männern an Frauen

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.