Haarspray verwechselt: Frau im Spital

Haarspray verwechselt: Frau im Spital
Fail

Foto von diesem Pechvogel ging um die Welt.

Das Bild einer älteren Frau mit Isolierschaum im Haar ist am Dienstag in den sozialen Netzwerken zehntausende Male geteilt worden. Die nicht namentlich bekannte Frau aus einer Klinik in Osteuropa verwechselte den Heimwerker-Schaum offenbar mit einem Haarpflegeprodukt und behandelte ihr Haar mit der Substanz. Diese dehnt sich bekannterweise aus und wird hart - der Haarpracht der Dame räumen Nutzer auf Facebook und Twitter daher kaum Überlebenschancen ein.

Was hältst du von diesem Artikel?

Spass Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.