Herr Burger hat Frau King geheiratet

Herr Burger hat Frau King geheiratet
Fast-Food-Paar

Der Fast-Food-Konzern bezahlte die Rechnung.

Jetzt ist es endlich soweit: Joel Burger und Ashley King haben sich das Ja-Wort gegeben. Die Meldung von den Verlobten mit der lustigen Namens-Paarung war vor einigen Monaten um die Welt gegangen. Am Freitag dann der große Moment - Familie Burger King schritt zum Altar und Firma Burger King bezahlte die Rechnung.

king3.jpg

Ganz uneigennützig war das vom Fast-Food-Riesen natürlich nicht. Denn die Werbewirkung des Paares ist kaum zu überschätzen. Jeder Gast beim Hochzeitsempfang bekam eine Burger-Krone verpasst und als Geschenk einen Gutschein für Burger King.

king1.jpg

"Es hätte wirklich fürchterlich kitischig werden können, aber die Zeremonie war wirklich nett. Joel und Ashley sind ein tolles Paar", sagte ein Gast. "Und ich bin sicher, dass Ashley auch bald ein [Burger-]Brötchen im Ofen hat."

Schade: Anders als ursprünglich geplant haben Ashley und Joel keinen Doppelnamen angenommen. Sie sind jetzt einfach nur die Burgers.

Was hältst du von diesem Artikel?

Spass Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Wenn die Hose mal wieder zwickt

Mit solchen Kollegen geht man gerne arbeiten

Fotos wie ein Profi

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.