Hier sitzt der einsamste Fußballfan der Welt

Hier sitzt der einsamste Fußballfan der Welt
Dortmund

Gästesektor war bei Qäbälä gegen Dortmund nicht gerade zum Bersten gefüllt.

Besonders zahlreich war er nicht vertreten, der Fanclub des Qäbälä FC beim gestrigen Spiel gegen den deutschen Bundesligisten Dortmund. Während die Fansektion des BVB randvoll war, gab es bei den Gästen gefühlt mehr Securitys, als Fans. Das Spaß-Foto eines einsamen Unterstützers ist auf Twitter nun zum Running Gag geworden. Ein loyaler Fan, der seinem Club fast 4.000 Kilometer weit nachgereist war, hatte jede Menge Beinfreiheit:

Was hältst du von diesem Artikel?

Spass Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.