Hoppla! Mutter färbt ihr Baby orange

Hoppla! Mutter färbt ihr Baby orange
Hit-Foto

Es passierte beim Stillen und wurde zum Facebook-Renner.

Beim Stillen hat eine junge Mutter aus Leeds (England) versehentlich ihr Baby orange gefärbt. Gemma Colley teilte die Beweisfotos auf Facebook, wo sie Zehntausende weiter verbreiteten.

Und so passierte es:

Colley war in einem Schönheitssalon, wo sie sich mit Bräunungs-Spray einsprühen ließ. Vorsichtshalber wartete sie mehrere Stunden, bis das Produkt eingetrocknet war. Und tatsächlich: Mit dem Ergebnis war Colley ziemlich zufrieden. Ihre Meinung änderte sie erst, als sie ihr Baby stillte. Denn plötzlich hatte ihr Sohn einen orangen Abdruck im Gesicht.

Glück im Unglück: Lange blieb der junge Bursch nicht beim 3-Tages-Bart, wenig später war seine Hautfarbe wieder annähernd normal:

baby2.jpg

Was hältst du von diesem Artikel?

Spass Top Gelesen

9 Fragen von Männern an Frauen

8 Babys, die wie Promis aussehen

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.