Irre Anzeige für härtesten Job der Welt

Irre Anzeige für härtesten Job der Welt
Überstunden ohne Ende

Kaum Lohn, dafür Überstunden en masse - Inserat sucht Eierlegende Wollmilchsau.

Einen guten Job zu finden ist in Zeiten der wirtschaftlichen Stagnation nicht gerade leicht. Man muss aber schon sehr verzweifelt sein, um auf diese Stellenanzeige zurückzukommen. Der Twitter-Nutzer @senadpalic hat das irre Inserat gepostet. Es fordert eine "Eierlegende Wollmilchsau" mit Bereitschaft zu Überstunden und Unterbezahlung.

Extreme Anforderungen
Als besonderes Zuckerl winken dafür "gestresste, überforderte und ausgelaugte Kollegen". Aber nicht jeder kommt für diesen "Traumjob" in Frage. Bewerber sollten "mindestens 10 Jahre Berufserfahrung" mitbringen, sich auch von noch so langweiligen Aufgaben nicht abschrecken lassen und von fairer Entlohnung noch nichts gehört haben. Ambitionen sind bei der Arbeit gerne gesehen, beim Geldverdienen aber fehl am Platz.

Härtester Job

Tatsächlich sollte man die Anzeige aber nicht todernst nehmen. Denn die ersten 9/10 des Textes sollen nur Aufmerksamkeit erregen. Wie der letzte Satz deutlich macht, ist in Wirklichkeit Fachpersonal für Alten- und Krankenpflege gesucht - "richtig gute Stellen".

In echt ist es besser
Laut der BILD-Zeitung hat sich übrigens bereits jemand gefunden, der sich selbst als die gesuchte "Eierlegende Wollmilchsau" bezeichnet. Das Pflegezentrum hatte die selbe Anzeige schon vor längerer Zeit geschalten, Michale T. bewarb sich daraufhin. Und gibt jetzt entwarnung: " Die Anzeige war überspitzt, in echt ist es besser. Ich betreue 25 Menschen am Tag, mein Ablauf ist streng getaktet", zitiert ihn die BILD.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Vorsicht: Mega-Lücke bei Android

Fitness-Model von Zug getötet

Spass Top Gelesen

Ist das die beste Yoga-Klasse überhaupt?

Top Geklickt Videos

Wenn die Hose mal wieder zwickt

Mit solchen Kollegen geht man gerne arbeiten

Die etwas andere Motivation am Streckenrand

Fotos wie ein Profi

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.