Mega-Kürbis stürzte Kleinstadt ins Chaos

Mega-Kürbis stürzte Kleinstadt ins Chaos
Halloween-Alarm

Der riesige Kürbis rollte 40 Minuten lang durch Peoria.

Szenen wie aus Hollywood: Ein rund 160 Kilo schwerer aufgeblasener Plastik-Kürbis hatte sich in Peoria (Arizona, USA) losgerissen und machte, vom Wind angetrieben, die Kleinstadt unsicher. 40 Minuten lang versuchten die Angestellten der Firma "Big AZ Promotions", die ausgebüxte Halloween-Deko wieder einzufangen - vergeblich. Erst, als sich der Mega-Kürbis unter einer Straßenlaterne verfing, war der Spuk vorbei. Gottseidank ohne Verletzte.

Was hältst du von diesem Artikel?

Spass Top Gelesen

Diese Selfie-App erobert Instagram

Top Geklickt Videos

So gefährlich ist die Patrone aus Glas

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.