Nach falscher SMS: Kasey (53) heiratet Henry (23)

Nach falscher SMS: Kasey (53) heiratet Henry (23)
Irre Liebesgeschichte

Sie schickte eine SMS an die falsche Nummer - und verliebte sich.

Zwei Fremde mit 30 Jahren Altersunterschied haben einander wegen einer falsch versendeten SMS kennen und lieben gelernt. Kasey Bergh (53) wollte einem Arbeitskollegen eine Nachricht schicken. Die SMS erreichte aber den 23-jährigen Henry Glendening. Statt ihr einfach nur höflich zu sagen, dass sie die falsche Nummer hatte, schlug er ein Treffen vor. Der Rest ist Geschichte.

sms.jpg

Eine Woche nach der ersten SMS trafen einander die Beiden - und seither sind sie unzertrennlich. "Ich dachte [nach der Scheidung, Anm.], dass ich nie wieder einen Mann brauche. Dann traf ich Henry", so Bergh. Der Altersunterschied habe keine Rolle gespielt und zwei Jahre später gaben sich die Verliebten das Ja-Wort. "Wir sind einfach perfekt füreinander."

Was hältst du von diesem Artikel?

Spass Top Gelesen

follow-me-Fotos mal anders

Die 5 schrägsten Medizin-Geschichten

Schlimmer, als ein Sack Flöhe

Instagram für einen Tampon

9 Fragen von Männern an Frauen

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.