Rocco Siffredi eröffnet Sexfilm-Uni

Rocco Siffredi eröffnet Sexfilm-Uni
Video

Rocco Siffredi gibt sein Wissen jetzt an Nachwuchstalente weiter.

Pornostar Rocco Siffredi, der als der "italienische Hengst" bekannt ist, hat eine "Porno-Universität" für Nachwuchstalente eröffnet. Wie berichtet hatte der Italiener Anfang des Jahres seine Karriere als aktiver Sexfilmdarsteller an den Nagel gehängt.

Siffredi ist in seiner Heimat Italien für seine Rollen in Filmen wie "Furious Fuckers - Final Rave", "Buttman's British Moderately Big Tit Adventure", "The Ass Collector" oder "Bend Over Brazilian Babes" bekannt. Sein Markenzeichen - extrem harter Sex - brachte ihm zwar Kritik ein, machte ihn aber langfristig zu einem internationalen Star. Jetzt gibt er seine Erfahrung in der Industrie an seine Schüler und Schülerinnen weiter.

In 15 Unterrichtstagen lernen die Nachwuchstalente das Porno ABC - darunter etwa das richtige Stöhnen und exotische Sexstellungen. Auf Youtube hat Siffredi bereits einen kleinen Einblick in die Akademie veröffentlicht. Hier erklärt er, wie man einer Darstellerin den Hintern versohlt - ohne, dass es dabei allzu weh tut:

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

"Weil auch Naturtalente geformt und begleitet werden müssen, habe ich mich entschieden, Verantwortung zu übernehmen", erklärte Siffredi dem Magazin GQ seine Motivation.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Porno-Legende hängt Job an den Nagel

Spass Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Die etwas andere Motivation am Streckenrand

Neuer NSFW-Make-Up-Trend?

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.