Rätsel um 2 Tonnen verlorene Kondome

Rätsel um 2 Tonnen verlorene Kondome
Thailand

Unbekannte entsorgten Tausende unbenutzte Präservative in Feld.

In der Provinz Ayutthaya (Thailand) haben Unbekannte in einem Feld Tausende unbenutzte Kondome hinterlassen. Das berichteten lokale Medien am Montag. Die Täter hatten versucht, die Präservative anzuzünden. Die Gummis waren ausgepackt und angekokelt, aber offenbar noch unbenutzt. Laut der Müllabfuhr wogen die entsorgten Kondome insgesamt rund zwei Tonnen.

Anzeige gegen unbekannt
Der Bürgermeister der betroffenen Gemeinde kündigte eine Anzeige wegen unbefugter Müllabladung an. Über die Motive der Täter herrscht nach wie vor Rätselraten.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Bub bekommt Liebesbrief - Seine unglaubliche Antwort

Spass Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.