Schoko-Dieb schlug in Traun zu

Schoko-Dieb schlug in Traun zu
Einbruch

Unbekannter Einbrecher ließ Schoko und Süßigkeiten mitgehen.

Ein Unbekannter hat in einem Mehrparteienhaus in Traun (Bezirk Linz-Land) sechs Kellerabteile aufgebrochen, ohne etwas Brauchbares zu finden. Erst im siebenten sagte ihm der Inhalt offenbar zu. Er ließ 26 Tafeln Schokolade und weitere Süßigkeiten mitgehen. Laut Polizei-Pressestelle OÖ fehlt von dem Einbrecher, der am Mittwoch oder Donnerstag zugeschlagen haben muss, jede Spur.
Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Studentin filmte Porno in der Bibliothek

Spass Top Gelesen

Kult-Spritzpistole meldet sich zurück!

Wenn Chaos zu "Kunst" wird

Top Geklickt Videos

Wer ist der ulitmative Held unter den Superhelden?

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.