Schwebende Stadt über China aufgetaucht

Schwebende Stadt über China aufgetaucht
Video

Ungewöhnliches Phänomen startete Verschwörungstheorien.

Eine schwebende Stadt ist Anfang Oktober über Foshan (China) aufgetaucht. Dutzende Anrainer filmten das Phänomen und stellten es ins Internet. Eine Fälschung wird daher ausgeschlossen. Verschwörungstheoretiker vermuteten bereits, dass hier die chinesische Regierung eine geheime Holo-Technik testet. Andere glaubten an ein Portal in eine andere Dimension oder an eine Parallel-Universum.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Die Erklärung dürfte aber wesentlich einfacher sein. Mit großer Wahrscheinlichkeit war die schwebende Stadt eine Luftspiegelung, also eine Fata Morgana. Die tritt dann auf, wenn Luftschichten mit unterschiedlichen Temperaturen aneinander treffen: "Die Illusion tritt auf, weil eine ungewöhnliche Temperaturstruktur in der unteren Atmosphäre herrscht", zitierten Medien Kenneth Bowman von der Universität Texas. An eine geheime Holo-Technologie oder Ähnliches glaubte der Experte nicht.

Was hältst du von diesem Artikel?

Spass Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Die etwas andere Motivation am Streckenrand

Neuer NSFW-Make-Up-Trend?

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.