Studie enthüllt: So lange dauert der perfekte Sex

Studie enthüllt: So lange dauert der perfekte Sex
USA

Das Klischee vom nächtelangen Sex ist nur ein Vorurteil.

13 Minuten Sex sind - zumindest im Stammtischgespräch - nicht gerade lange. Nicht länger als 13 Minuten dauert aber einer Studie der Penn State Universität (USA) zufolge der perfekte Sex. Eine Befragung von Paaren, Sexualtherapeuten, Psychologen und Ärzten ergab, dass die beste Zeitspanne zwischen sieben und 13 Minuten liegt.

Ausdauernder Sex ist laut dem Ergebnis weder bei Frauen, noch bei Männern sonderlich gefragt. Liebesspiel, das länger als 30 Minuten dauert, gilt den meisten schon als viel zu lange.

Nachlesen >>> 15 irre Orgasmus-Fakten <<<

Auch wenn 13 Minuten auf den ersten Blick nicht sonderlich lange scheinen, komme es den Paaren meistens länger vor. Denn beim Sex verliert man das Zeitgefühl und deshalb halte sich auch das Klischee, dass guter Sex lange dauern muss.

"Leider werden in unserer Kultur sexuelle Stereotype verstärkt. Viele Männer und Frauen glauben an das vermeintliche Ideal vom nächtelangen Sex", sagt Wissenschaftler Eric Corty. "Mit solchen Vorstellungen werden Enttäuschung und Unzufriedenheit geradezu herausgefordert."

Nachlsesen >>> 25 Sex-Tipps, die jede(r) kennen sollte <<<

Länger Zeit lassen darf man sich der Studie zufolge übrigens beim Vorspiel - Mindestens 20 Minuten, gerne auch länger soll es dauern.

Was hältst du von diesem Artikel?

Spass Top Gelesen

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.