Tiger Woods' Polizeifoto wird zum Internet-Hit

Tiger Woods' Polizeifoto wird zum Internet-Hit
Nach seiner Festnahme

Das unvorteilhafte Woods-Foto wird im Netz gefeiert. 

Schlimm genug, wenn ein Polizeifoto nach einer Festnahme wegen des Verdachts auf Alkohol oder Drogen am Steuer (auf Englisch: DUI – Drinking under influence) kursiert. Aber jetzt machen sich auch noch User in den sozialen Medien darüber lustig. Manche der Tiger-Woods-Memes sind aber auch gut gelungen. Hier die besten Memes in der Diashow...

Woods erholt sich gerade von seiner Rücken-OP.

Woods erholt sich gerade von seiner Rücken-OP.

Seit Woods seine Frau betrogen hatte, wurde sein Foto immer wieder für Memes verwendet.

Seit Woods seine Frau betrogen hatte, wurde sein Foto immer wieder für Memes verwendet.

Ein Instagram-User jagte das Foto durch Faceapp.

Ein Instagram-User jagte das Foto durch Faceapp.

Vorschlag für das Cover eines neuen X-Box-Spiels.

Vorschlag für das Cover eines neuen X-Box-Spiels.

Virgin Radio würde das Foto auf eine Teetasse geben.

Virgin Radio würde das Foto auf eine Teetasse geben.

Ein Poster verglich ihn mit einem Furby.

Ein Poster verglich ihn mit einem Furby.

Für das neue Kendrick Lamar-Album.

Für das neue Kendrick Lamar-Album.

Der Golfer hatte jahrelang persönlich schwere Zeiten und Rückenverletzungen.

Der Golfer hatte jahrelang persönlich schwere Zeiten und Rückenverletzungen.

Die Snapchat-Filter-Version vom Festnahme-Foto.

Die Snapchat-Filter-Version vom Festnahme-Foto.

Die PS4-Version eines Tiger-Woods-Computerspiels.

Die PS4-Version eines Tiger-Woods-Computerspiels.

Der Golfer sagte, die Medikamente seien verantwortlich für seine DUI-Festnahme.

Der Golfer sagte, die Medikamente seien verantwortlich für seine DUI-Festnahme.

Ein Instagram-User hat sich über Woods Nike-Sponsoring lustig gemacht.

Ein Instagram-User hat sich über Woods Nike-Sponsoring lustig gemacht.

Er sagte, er werde

Er sagte, er werde "volle Verantwortung" für sein Verhalten übernehmen.

"Ich bin zwar kein Caddy, aber Tiger hätte einen anderen Fahrer nehmen sollen."

1/14

Tiger Woods wurde Montagmorgen (Ortszeit) in Jupiter, Florida/USA in polizeiliche Gewahrsam genommen. Woods ist nach einer Rücken-OP in Rehabilitation und behauptete, das "Driving under influence" käme von den Medikamenten. Der Golfer entschuldigte sich und sagte, alles in seiner Macht stehende zu tun, dass so etwas nicht mehr passiert.

Was hältst du von diesem Artikel?

Spass Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Die schlechtesten Weihnachtslied-Cover

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.