Tennis-Star schießt Ballkind ab

Tennis-Star schießt Ballkind ab
Treffer in Weichteile

Aufschlag des Spaniers Lopez traf Balljungen mit 200 km/h.

Autsch, das tut schon beim Hinsehen weh! Tennis-Star Feliciano Lopez hat bei den Australian Open in Melbourne mit einem satten Aufschlag einen Ballbuben niedergestreckt. Der Bursche konnte einem 200 km/h schnellen Service des Spaniers nicht mehr ausweichen und wurde voll in den Weichteilen getroffen.

Er versuchte sich zunächst noch auf den Beinen zu halten, ging dann aber doch mit schmerzverzerrtem Gesicht zu Boden. Lopez kümmerte sich sofort um das Opfer seines Aufschlag-Hammer, die Partie war für den Balljungen aber trotzdem gelaufen. Unter dem Applaus der Zuschauer wurde er vom Platz geführt - danach stand wohl Abkühlung auf dem Programm...

Hier das Video zum schmerzhaften Volltreffer!

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Frau tanzt so heftig, dass ihre Fruchtblase platzt

Hier macht eine Mieze auf Hunde-Masseur

Spass Top Gelesen

Ist das die beste Yoga-Klasse überhaupt?

6 WTF-Momente aus Musikvideos

Top Geklickt Videos

Die etwas andere Motivation am Streckenrand

Wenn die Hose mal wieder zwickt

Mit solchen Kollegen geht man gerne arbeiten

Neuer NSFW-Make-Up-Trend?

Fotos wie ein Profi

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.