US-Show: Keiner weiß wo Nordkorea ist

US-Show: Keiner weiß wo Nordkorea ist
Erschreckende Antworten bei Straßenumfrage

Late-Night-Talk Show stellte US-Bürgern Geografie-Frage. 

Die Straßenumfrage der aktuellen Jimmy Kimmel-Show ist erschreckend und lustig zugleich. Nach den steigenden Spannungen zwischen den USA und Nordkorea wollte der Showmaster Kimmel wissen, ob die befragten US-Amerikaner überhaupt wüssten wo Nordkorea liege. Auf einer Landkarte sollen sie, auf der Straße angesprochen, mit dem Finger auf das koreanische Land zeigen. Traurig, dass viele Europa, Südamerika und sogar den nördlichen Nachbarn Kanada für Nordkorea hielten. Obwohl eine Frau ein militärisches einschreiten gegen Kim Jong-Un für richtig hält, weiß sie nicht wo das Land des Diktators ist.

Die Reaktionen auf Facebook ließen nicht lange auf sich warten:

Übersetzt: "Ich wartete nur darauf, dass jemand sagte über Südkorea. Ich weiß nicht, ob ich darüber geschockt oder traurig sein soll. Der Film "Idiocracy" war mit seiner Prognose einer dystopischen "ignoranten" Zukunft nicht weit entfernt."

"Das müssen gute Schauspieler gewesen sein......bitte sagt mir das waren Schauspieler......bitte?"

"Gott sei dank hat niemand auf Mexiko gezeigt, ich hoffe die Typen, welche die nuklearen Waffen zünden wissen wo Nordkorea ist, wir wollen keine Verwechslung."

"Ich bin mir absolut sicher ein großer Teil der Amerikaner haben Probleme irgendwas außer die USA auf der Landkarte zu finden und es korrekt zu benennen."

Was hältst du von diesem Artikel?

Spass Top Gelesen

10 geniale Weihnachtsdekos für Faule

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.