Webseite zeigt die schlimmsten Röntgen-Bilder

Webseite zeigt die schlimmsten Röntgen-Bilder
Irre Unfälle

Flaschen, Gemüse, Sex-Spielzeuge - unglaublich, was Ärzte entdecken!

Zwei Ärzte aus Australien betreuen eine Webseite, welche die schlimmsten Röntgen-Bilder zeigt. Die Unterseite "fremde Rektalkörper" auf Radiopaedia.org sammelt Aufnahmen, bei denen schon das Ansehen weh tut. Die extremen Fälle und deren Behandlung werden auf der Seite eifrig diskutiert. "Patienten wissen normalerweise, dass etwas in ihrem Rektum ist. Aber oft wissen sie nicht, wie es dort hin gekommen ist", heißt es dort.

r2.jpg

Unter den Fremdkörpern: Flaschen, Gemüse, Sex-Spielzeuge, ein gefrorener Schweineschwanz, der Stiel einer Axt, Drogenpakete.

"Die große Mehrheit der Fremdkörper werden über den Anus eingeführt und sind Resultate von Sexuellen Abenteuern", schreiben die Ärzte. "Die meisten können über Druck oder Extraktion entfernt werden."

In den Krankenhäuser sorgen diese Fälle oft für "endlosen Spaß", heißt es:

r3 Kopie.jpg

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Ein Foto rettete diesem Kind das Leben

Das sind die besten Bilder der Woche

Spass Top Gelesen

Top Geklickt Videos

So verblüfft dieser Partyheld alle!

Ballett mal anders

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.