Dieser Mann hat 122 Kilo abgenommen

Dieser Mann hat 122 Kilo abgenommen
Video

Das berührende Video hat im Netz einen Sturm der Begeisterung ausgelöst.

In sechs Jahren hat Matt Diaz  die Hälfte seines Körpergewichts verloren. Ganze 122 Kilogramm trainierte er sich in dieser Zeit von den Knochen. Geblieben ist viel gedehnte Haut - und jede Menge Selbstzweifel. Jetzt wagte der Amerikaner aus Brooklyn den Schritt an die Öffentlichkeit, zeigte seinen Körper der Welt. In einem berührenden Video richtete sich der 22-Jährige an Menschen in ähnlichen Situationen.

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

"Ich fürchte mich davor, dieses Video hochzuladen", gestand er unter Tränen. "Ich habe noch nie gezeigt, wie meine überschüssige Haut aussieht. Ich habe Angst, dass mich die Leute nicht mehr attraktiv finden." Die überschüssige Haut kann Diaz mit keinem Training der Welt loswerden. Dazu ist eine Operation nötig - doch die kostet Geld.

Zehntausende Dollar an Spenden
Einen Tag nach der Veröffentlichung startete Diaz einen Spendenaufruf, der ihm die 20.000 Dollar für die ersehnte Operation bringen sollte. Und tatsächlich ist Matt Diaz Dank seines Videos bereits weit über dieses Ziel hinausgeschossen. Über 50.000 Dollar haben Unterstützer schon gespendet.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Porno-Legende hängt Job an den Nagel

Handy-Verbot: Tochter (12) wollte eigene Mutter ermorden

Genialer Trick: Orange in Sekunden schälen

9 Zeichen, dass der Frühling da ist

Bodybuilder starb beim Bankdrücken

Style Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Die etwas andere Motivation am Streckenrand

Neuer NSFW-Make-Up-Trend?

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.