Dieses Tattoo verbirgt ein Geheimnis

Dieses Tattoo verbirgt ein Geheimnis
Berührende Message

Es ist nicht, wonach es zunächst aussieht.

Ihre Körperkunst ist der absolute Hit auf Facebook, Twitter und Instagram geworden: Bekah Miles aus Oregon (USA) ließ sich einen Schriftzug auf den Oberschenkel tätowieren. Auf den ersten Blick wirkt das recht unscheinbar - "Es geht mir gut" (I'm fine) ist da zu lesen. Doch das Tattoo birgt ein berührendes Geheimnis.

tattoo2.jpg

Denn aus der Ich-Perspektive der Tätowierten verändert sich die Bedeutung der Worte - "Rette mich" (save me) ist dann zu lesen. Die Dozentin an der Universität George Fox ließ sich das Tattoo wegen ihrer Depressionen stechen, erklärt sie auf Facebook: "Wenn es die anderen sehen, sehen sie dass es mir gut geht. Doch aus meiner Sicht heißt es 'Rette mich'. Andere Leute glauben, dass es einer Person gut geht, doch in Wahrheit ist das Gegenteil der Fall. Das Tattoo erinnert daran, dass Menschen, die glücklich aussehen, vielleicht gerade mit großen Problemen zu kämpfen haben."

Was hältst du von diesem Artikel?

Style Top Gelesen

Top Geklickt Videos

So verblüfft dieser Partyheld alle!

Ballett mal anders

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.