Er hat sich Backen selber beigebracht – jetzt backt er das!

Er hat sich Backen selber beigebracht – jetzt backt er das!
Vom Buchhalter zum Bäcker

Raymond macht diese fantastischen Küchlein aus Kuchenresten.

Raymond tauschte den grauen Büroalltag für die bunte Welt der Backstube ein. Als er für seinen Abschluss in Buchhaltung lernen soll, entdeckt er seine Leidenschaft in Backen. Seine ersten Versuche misslingen allerdings. Der junge Australier aus Melbourne gibt aber nicht auf und denkt sich: Die Kuchenreste wegzuwerfen, wäre zu schade. Also beginnt er aus seinen vergebenen Back-Versuchen, aus den Resten, kleine Küchlein zu formen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! 165.000 Menschen warten gespannt auf Instagram-Fotos von Rays Küchlein. Seine Kreationen machen große Lust auf ein Stück Kuchen. Tja, die Welt ist so bunt, wie wir sie uns machen...

 

 

Booo!! Who’s geared up for Halloween?? ????????????

Ein Beitrag geteilt von R A Y R A Y (@rymondtn) am

 

 

 

Hello!! London I'm back for more ❤️

Ein Beitrag geteilt von R A Y R A Y (@rymondtn) am

 

 

 

 

 

Happy Sunday! Made these in Bangkok yesterday. Spot the odd random animal. ????????????????????????

Ein Beitrag geteilt von R A Y R A Y (@rymondtn) am

 

 

 

Hello from sunny Singapore!! Can't wait to make some of these with some of you at @butterstudio this weekend ????????

Ein Beitrag geteilt von R A Y R A Y (@rymondtn) am

 

 

 

 

 

Hello foxies!! ????

Ein Beitrag geteilt von R A Y R A Y (@rymondtn) am

Was hältst du von diesem Artikel?

Style Top Gelesen

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.