süüß
 

Krebskranke Frau hat seit Jahren nicht gelächelt, dann macht ihre Tocher (4) das

Krebskranke Frau hat seit Jahren nicht gelächelt, dann macht ihre Tocher (4) das

Dieser emotionale Moment rührte einen ganzen Saal zu Tränen.

Während einer Familienfeier griff die kleine McKenna (4) - in einem pinken Kleidchen - zum Mikrofon und sagen ihrer an Krebs erkrankten Mutter Dianne ein Ständchen.

Das kleine Mädchen gab Martina McBride's "I'm Gonna Love You Through It", ein Country-Song über einen Mann, der seiner Frau während einer Brustkrebserkrankung beisteht.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Bei Dianne wurde an Weihnachten 2013 im Alter von nur 21 Jahren ein bösartiger Tumor des Lymphsystems diagnostiziert. Dee Silvernall, die Mutter von Dianne und Großmutter von McKenna, schrieb auf Facebook: "Ich bin die Mutter und Großmutter dieser beiden großartigen Mädchen. Ich habe meine Tochter seit beinahe zwei Jahren nicht mehr lächeln gesehen."

TV-Moderatorin Ellen DeGeneres wurde auf das Video aufmerksam und spielte es in ihrer Show. Seither wurde es bereits mehrere Millionen Male angeklickt.

Was hältst du von diesem Artikel?

SÜÜß Top Gelesen

Sie arbeitet acht Stunden an einem Bild – dann macht sie das!

Preisgekrönter Porno: Silver Shoes

Tennis und die (sexy) Bälle

Porno-Star: Gratis Sex für Soldaten

Diese 10 Tierfotos bringen dich garantiert zum Lachen

Dieser Ehemann weiß, wie man seine Frau glücklich macht!

Ein außergwöhnlicher Krankenhaus-Besucher

Reichsten Porno-Stars der Welt

Reisende Katze Suki verzaubert Instagram

Dieser Kurzfilm rührt das ganze Netz zu Tränen

Babysitter gibt fremdem Kind die Brust

Diese 10 Fotos beweisen: Katzen können überall schlafen

Die 18 coolsten Tiere mit Brille

Porno-Star macht Millionen mit Kinder-TV

Heiße Busen-Spiele am Strand von Sydney

Top Geklickt Videos

Carpool Karaoke wenige Tage vor Benningtons-Tod veröffentlicht

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.