Das Faultier Lua kuschelt im Video mit Stofftier

Das Faultier Lua kuschelt im Video mit Stofftier
Faultier-Kuschel-Alarm!

Süßer gehts wohl nicht mehr!

Das Netz ist gerade verrückt nach dem Video des Faultiers Lua. Darin kuschelt das frischgeborene Zoo-Baby mit seinem Stofftier-Elefanten. Dabei hat die Kuschel-Aktion hat einen positiven Effekt: Lua trainiert so seine Arme und Beine, um seinen Bewegungsapparat zu stärken. Das kleine Faultier muss nämlich per Hand aufgezogen werden.

Seine Faultier-Mutter aus dem Memphis Zoo hat schon mehrere Kinder zur Welt gebracht – jedoch überlebte keines seine Kindheit. Nun muss Lua per Hand ernährt werden. Momentan bekommt das Tierchen mit zwei Zehen alle zwei Stunden flüssige Nahrung aus der Flasche. In etwa einem Monat, wenn Lua stark genug ist, darf es erst festes Essen zu sich nehmen.

Faultiere wachsen sehr langsam – daher muss das Tier auch ein Jahr lang mit der Hand aufgezogen werden. Bis dahin trainiert Lua weiter seine Kletterfähigkeiten an seinem grauen Stofftier-Freund...

Was hältst du von diesem Artikel?

Tiere Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Wird das der neuste Internet-Trend?

Wenn aus schräg noch schräger wird

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.