Erster Wolf auf der Autobahn überfahren

Erster Wolf auf der Autobahn überfahren
Deutschland

Woher das Tier kam, ist noch unklar.

Erstmals ist ein Wolf auf einer Autobahn in Frankfurt angefahren und getötet worden. Das Tier sei am Dienstag gegen 6.45 Uhr an der Anschlussstelle Frankfurt-Eckenheim plötzlich über die Fahrbahn Oberursel-Offenbach (A661) gelaufen, berichtete die Polizei. Ein Lenker habe nicht mehr rechtzeitig bremsen können, das Tier sei sofort tot gewesen. Woher der Wolf kam, war zunächst unklar.
Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Pfusch-Beschneidung ging in die Hose

Shitstorm: Touristen zünden Känguru an

Diese Frau verschlingt 6 Kilo Fleisch in 20 Minuten

7-Jähriger schreibt George Lucas - bekommt beste Antwort

Rätsel um dieses gefangene Alien

Das sind unsere beliebtesten und nervigsten Sportler

Kylie Jenner-Challenge erobert das Netz

Diät-Pillen: 21-Jährige verbrannte von innen

Tiere Top Gelesen

Katzen-Eis ist neuer Food-Trend!

Top Geklickt Videos

Dieser Tennisspieler trollt Neymar

Internet-Trend läuft aus dem Ruder

So weit rollte die Marathon-Zitrone

So verrückt ist das Musikvideo von Josh.

'Bohemian Rhapsody'-Trailer geht viral

Fans feiern DJ Hazard & Belgien

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.