Hündchen bekommt Rollstuhl aus dem 3D-Drucker

Hündchen bekommt Rollstuhl aus dem 3D-Drucker
USA

Tumbles wurde ohne Vorderbeine geboren, jetzt ist er auf Rollen unterwegs.

Nicht nur in der Humanmedizin hat die Einführung von 3D-Druckern Möglichkeiten eröffnet, die noch vor wenigen Jahren undenkbar waren - auch Tiere profitieren davon. So geschehen im Fall des Hündchen Tumbles, das ohne Vorderbeine geboren wurde. Bastler an der Ohio State-Universität fertigten ihm einen Rollstuhl aus dem 3D-Drucker an:

Was hältst du von diesem Artikel?

Tiere Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Carpool Karaoke wenige Tage vor Benningtons-Tod veröffentlicht

Wenn aus schräg noch schräger wird

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.