Hündin bewacht gefangene Freundin

Hündin bewacht gefangene Freundin
USA

Sie war in einen Abgrund gefallen und konnte nicht mehr heraus.

Tagelang hat Hündin Tillie neben ihrer gefangenen Freundin ausgeharrt. Phoebe und Tillie waren am 7. September während einer Party von ihrem Heim in Washington davongelaufen. Im Wald fiel Phoebe in eine Zisterne und konnte sich nicht mehr befreien.

Besitzer B.J. Duft suchte schon verzweifelt nach den Tieren, bis ein rettender Hinweis kam. Eine Tierschutzgruppe hatte auf Facebook zur Suche aufgerufen und eine Familie meldete sich. Ein rötlicher Hund sei in letzter Zeit oft auf ihrem Grundstück aufgetaucht und dann wieder zurück in den Wald gelaufen. Schließlich folgten sie der Spur und fanden die Vermissten - entkräftigt, aber unverletzt:

Was hältst du von diesem Artikel?

Tiere Top Gelesen

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.