Wenn dieses Kondom leuchtet, solltest Du die Flucht ergreifen

Wenn dieses Kondom leuchtet, solltest Du die Flucht ergreifen
Alarm

Britische Schüler machten revolutionäre Erfindung.

S.T.EYE-Kondom heißt eine neue Erfindung, die auf das Konto dreier Schüler (13, 14 und 14) von Londons Isaac Newton Akademie geht. Eine eingebaute Schicht von Molekülen leuchtet, wenn sie in Kontakt mit Bakterien und Viren kommt. Das Präservativ hat also eine Art Alarm-Anlage für sexuell übertragbare Krankheiten.

Das Kondom leuchtet grün für Chlamydien, gelb für Herpes, violett für Genitalwarzen und blau für Syphilis.

con2.jpg

Der Hintergedanke: Mit diesem speziellen Kondom soll die Verbreitung von Geschlechtskrankheiten weiter eingedämmt und die Früherkennung verbessert werden. Präsentiert haben die Schüler ihre Erfindung bei den Teen Tech Awards:

cond3.jpg

VIDEO Diese Kondom-Werbung wurden in Australien verboten

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Kinder finden 2-Meter-Python im Pool

Zu harter Sex: 20-Jährige klagt

Dieser 11-Jährige ernährt sich nur von Nesquik

Dieser Hoden-Beißer erobert die Welt

Tiere Top Gelesen

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.