Vorgetäuschte Verlobung endet in bitterer Trennung!

Vorgetäuschte Verlobung endet in bitterer Trennung!
Böser Streich auf Video

Weil seine Freundin ihn betrogen hat, macht er auf die wohl grausamste Weise, die man sich nur vorstellen kann, Schluss.

Autsch! Das tat sicher, richtig weh. Der Youtube-User „beanyneilpudsey“ rächte sich nun an seiner Freundin, mit einem der gemeinsten Streiche aller Zeiten, doch das schöne daran – sie hat es wirklich verdient!

Wenige Wochen zuvor war es für den jungen Mann bereits traurige Gewissheit: Seine Freundin hat ihn betrogen! Doch statt einer Szene zu machen, überlegte er sich einen hinterhältigen und genialen Racheplan den er nach Vollendung auch gleich ins Netz stellte.

16 Minuten Fake-Verlobung!

In einem 16 minütigen Video machte er nämlich zuerst seiner Freundin weis er würde sie heiraten wollen, ehe er dann mit ihr Schluss machte.

Die große Auflösung lässt seine Freundin sprachlos über sich ergehen, dann verlässt er das Haus
 

Hier siehst du das ganze Video: (ab Minute 13:40 wird es richtig spannend) 

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Was hältst du von diesem Artikel?

Top Geklickt Videos

Wenn die Hose mal wieder zwickt

Mit solchen Kollegen geht man gerne arbeiten

Fotos wie ein Profi

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.