Regierung schenkt Indern zur Hochzeit Toiletten

Regierung schenkt Indern zur Hochzeit Toiletten
Und Bäumchen

Hochzeitspaare bekommen ungewöhnliches Präsent.

Frisch vermählte Paare in Indiens größtem Bundesstaat bekommen nun Geld für eine Toilette sowie vier Bäumchen von ihrer Landesregierung. Mit dem Geschenk sollen die Menschen in Uttar Pradesh ermutigt werden, mehr Grünflächen rund um ihre Häuser zu schaffen, berichtete die Zeitung "Asian Age" am Freitag.

Es handle sich um zwei Obstbäume und zwei schattenspendende Bäume. Auch wolle die Landesregierung die Zahl der sanitären Anlagen erhöhen. Nach jüngsten Zensusdaten haben fast zwei Drittel der Haushalte in Uttar Pradesh keine Toilette oder Latrine auf dem Grundstück. Etwa jede zweite Inder verrichtet seine Notdurft auf freiem Feld.

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.