Ski-Star überlebt 500m-Sturz

Ski-Star überlebt 500m-Sturz
Video

Er geriet aus dem Gleichgewicht und stürzte den Berg hinab.

Profi-Skifahrer Ian McIntosh hat beim Downhill in Alaska einen brutalen Sturz überlebt. Der Extremsportler verlor die Kontrolle und geriet ins Schleudern, kugelte dann den Hang ca. 500 Meter weit hinunter. Währenddessen waren seine Schreie über das Mikrofon zu hören. Das Ausmaß seiner Verletzungen ist unbekannt, doch am Ende erklärte er seinen Kollegen "ich bin okay". Das Video vom Sturz verbreitete sich auf Youtube:

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.