crazy
 

Darum haben viele Hotels kein Zimmer "420"

Darum haben viele Hotels kein Zimmer
Kurios

Viele Hoteliers machen einen großen Bogen um die Zahl.

In Europa zwar eher unüblich, in den USA aber ganz normal: in fast keinem Hotel gibt es ein Zimmer mit der Nummer 420. Der Grund: 420 steht in den USA für den Konsum von Cannabis. Offenbar hat man Angst vor der Kundschaft, die ein Zimmer mit dieser Nummer anziehen würde.

In einem Gästehaus in Colorado, wo Marihuana inzwischen legal ist, wurde die Türnummer so oft gestohlen, dass sie jetzt direkt auf die Tür gemalt wurde.

Woher die Verbindung von 420 mit Marihuana kommt, ist unklar. Eine Legende besagt, dass sich eine Gruppe Studenten im kalifornischen San Rafael immer um 16.20 Uhr traf, um einen Joint zu rauchen. Von dort soll es sich dann in den ganzen USA verbreitet haben.

Was hältst du von diesem Artikel?

Top gelesen Crazy

Teenie braucht erste Penis-Verkleinerung der Welt

Hollywood: Diese Sexszenen sind echt

7 verfluchte Orte in Österreich

Die 11 kuriosesten Weltrekorde aller Zeiten

Frau macht Joghurt mit ihrer Vagina

So sieht Sex im Inneren der Vagina aus

200 Jahre alt: Mönch-Mumie noch am Leben

13 Dinge, die Du heute nicht tun solltest

Die erfolgreichsten Pornodarstellerinnen der Welt

Das haben Menschen mit Bananen gemein

Kannibale: So schmeckt Menschenfleisch

Skandale und Piloten-Sex: Stewardess packt aus

Diese Reality-Show zeigt zu viel Sex

Unsere Politiker in der Pensionisten-Challenge!

Hier sieht ein Mann zum ersten Mal eine Vagina

Top Geklickt Videos