crazy
 

Giftcocktail: 25-Jähriger wurde zum echten „Hulk“

Giftcocktail: 25-Jähriger wurde zum echten „Hulk“
Wie der Superheld

Junger Bodybuilder ließ sich seine Oberarme & Co. aufspritzen.

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, ein Superheld zu sein, oder zumindest wie ein solcher auszusehen? In Zeiten, in denen der Superhelden-Blockbuster „Avengers 2“ im  Kino gerade auf Rekordkurs ist, dürfte die Sehnsucht bei vielen Sehern sogar noch größer werden. Auch der brasilianische Hobby-Bodybuilder Romario Dos Santos Alves (vorher/nachher Fotos oben) träumte von einem solchen Szenario. Aus diesem Grund begann er auch mit dem harten Training. Denn er wollte aussehen wie der „Unglaubliche Hulk“ (natürlich ohne der grünen Hautfarbe). Diesen Wunsch hätte er aber beinahe mit dem Leben bezahlt.

Giftcocktail gespritzt
Denn weil das Training alleine nicht zum gewünschten Erfolg führte, griff er zu einer illegalen Variante, um riesige Muskelberge zu bekommen. Konkret ließ er sich einen „Giftcocktail“ namens Synthol in die Oberarme und weitere Bereiche im Oberkörper spritzen. Diese Mixtur aus Alkohol, Öl und einer Chemikale führte auch zum gewünschten Erfolg. Nach kurzer Zeit sah der 25-Jährige seinem Superheld-Vorbild schon sehr ähnlich. Doch wie er in einem Interview mit Barcroft TV sagte, wollte er noch mehr. Als die herkömmlichen Nadeln aufgrund der Härte der Muskeln nicht mehr durch die Haut kamen, stieg er auf Nadeln um, die Tierärzte nur bei Stieren anwenden. So konnte er seine Muskeln weiter wachsen lassen. Am Höhepunkt des Muskelwachstums ließen sich dann sogar Jugendliche mit ihm fotografieren. Denn sie wollten unbeding ein Foto mit dem echten "Hulk".

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Diagnose: Amputation oder Tod
Trotz Warnungen wollte er nicht glauben, dass das Ganze negative Auswirkungen auf seine Gesundheit haben könnte. Doch nach einiger Zeit wurde Romario Dos Santos Alves auf den Boden der Tatsachen gebracht. Ein Doktor diagnostizierte nämlich, dass sich das Öl direkt im Bizeps festsetzte. Der Arzt sagte dem jungen Brasilianer, dass er nur überleben kann, wenn ihm beide Arme abgenommen werden. Am Tag des Eingriffs, geschah dann aber noch ein kleines Wunder. Vor der Operation ordnete der Arzt noch eine Magnet Resonanz Tomographie an. Dabei stellte sich heraus, dass die Gliedmaßen doch nicht abgenommen werden müssen. Seither hat sich der 25-Jähriger keinen Giftcocktail mehr gespritzt. Mit den Verhärtungen wird er aber ein Leben lang leben müssen.

Was hältst du von diesem Artikel?

Top gelesen Crazy

So sieht Sex im Inneren der Vagina aus

Hier sieht ein Mann zum ersten Mal eine Vagina

Pornostars enthüllen: SO lang soll er sein

11 lustige Austro-Pop-Hits

13 Dinge, die Du heute nicht tun solltest

Teenie braucht erste Penis-Verkleinerung der Welt

Jeff Dabe ist Popeye im echten Leben

Jungs, das ist der ultimative Penis-Test

7 verfluchte Orte in Österreich

Kannibale: So schmeckt Menschenfleisch

Die 11 kuriosesten Weltrekorde aller Zeiten

Die erfolgreichsten Pornodarstellerinnen der Welt

Hier zeigen Leute ihr wahres Orgasmus-Gesicht

Lehrerin hatte Sex mit einem 12-jährigen Schüler

Die lustigsten Worte im Wiener Dialekt

Top Geklickt Videos