Pilot fliegt Weihnachtsbaum mit Airbus

Pilot fliegt Weihnachtsbaum mit Airbus
Airbus-Testflug

Auf Flugradar sichtbar: Pilot zaubert Weihnachtsgrüße über Deutschland.

Das Netz feiert einen Airbus-Piloten für seine Kreativität: Er zieht bei einem Testflug Schleifen in Form eines Weihnachtsbaums und schickt damit Weihnachtsgrüße an uns hier unten. Danke da oben! 
 
Bevor Airbus eine neue Maschine an den Kunden liefert, wird das Flugzeug am Boden und in der Luft getestet. Mitten im Advent ließ die Firma ihrer Kreativität freien Lauf und flog mit einem neuen A380 einen Kurs in Form eines Weihnachtsbaumes über Deutschland.
 
Auf der Flugverfolgungsseite "Flightradar24" ist die Route nachgezeichnet – zwischen Hannover und Bremen flog die Maschine das erste Christbaumkugerl. Der Flug endete planmäßig fünfeinhalb Stunden später in Hamburg.
 
 
Ein Airbus-Sprecher sagte, es handelte sich um einen Standard-Testflug. Dabei kann die Route frei gewählt werden. Die besondere Streckenführung wurde mit der Deutschen Flugsicherung (DFS) und der Europäischen Organisation zur Sicherung der Luftfahrt (Eurocontrol) abgesprochen.
 
Das Bild der außergewöhnlichen Route wurde bereits über tausendmal geteilt. 
Was hältst du von diesem Artikel?

News Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.