Unsere Politiker in der Pensionisten-Challenge!

Unsere Politiker in der Pensionisten-Challenge!
Rendi-Wagner, Strache & Co.

Nach der sogenannten Baby-Challenge gibt es nun einen „neuen“  Trend, der direkt aus den USA zu uns kommt.

Die im Jahr 2017 eingeführte „FaceApp“ erlebt derzeit ein echtes Revival. Das Programm lässt seine Nutzer beispielsweise um mehrere Jahrzehnte altern. Man muss lediglich ein Foto hochladen und schon wird es umgewandelt. In Googles Play Store und in Apples Appstore erobert die Anwendung gerade die Charts.

Bereits seit mehreren Tagen laden nun auch heimische User Fotos von sich in die sozialen Netzwerke, die den Anschein erwecken, es würde sich hierbei um tatsächliche Fotos ihres gealterten selbst handeln.

Vor allem bei Musikgrößen beliebt

Weltweit verhelfen der App vor allem Musikgrößen zu ihrem zweiten Frühling. Der kanadische Rapper Drake (32) postete am Dienstag (Ortszeit) auf Instagram ein Foto mit grauen Haaren und grauem Bart. Der britische Sänger Sam Smith (27) schrieb zu seinem Rentner-Ich: "Großvater oder Großmutter? Ich nehme beides." Die Gesichts-App probierten unter anderem auch Sänger Charlie Puth, DJ Felix Jaehn, Rapperin Iggy Azalea oder Komiker Kevin Hart aus.

Heimische Politiker als Baby

Grund genug, um die Oldie-Challenge mit unseren heimischen Parteichefs zu machen - und die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen.

Klicken Sie sich hier durch unsere Galerie

Sebastian Kurz

Sebastian Kurz

Pamela Rendi-Wagner

Pamela Rendi-Wagner

Alexander van der Bellen

Alexander van der Bellen

Werner Kogler

Werner Kogler

Peter Pilz

Peter Pilz

Beate Meinl-Reisinger

Beate Meinl-Reisinger

Norbert Hofer

Norbert Hofer

H.C. Strache

H.C. Strache

1/8

Was hältst du von diesem Artikel?

Spass Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.